Beim gerade stattfindenden 7. Lauf der NORC-Saison 2019 ist mit über 150 Nennungen nicht nur allgemein ein Rekordstarterfeld zu verzeichnen, auch die SC2WD-Klasse ist diesmal erfreulich stark vertreten. Viele Fahrer waren mit den zuletzt vorgeschriebenen 10,5-Turns-DMC-Motoren nicht glücklich, was sich letztendlich in sinkenden Starterzahlen widergespiegelt hatte. Natürlich sind wir gerne auf eure Anregung eingegangen und haben das Reglement unbürokratisch an die Wünsche der Betroffenen angepasst: Absofort ist es also wieder zulässig, den zu den eigenen Fähigkeiten und den Streckenbedingungen passenden Motor zu wählen. Viel Spaß auf der Strecke!

   

Unsere Sponsoren  

CML Banner

Ruddog neu1

stickon neu

tonisport neu

Hoeco Logo GmbH

RC-Linde

smineu

Wenn auch Sie den NRW Offroad Cup unterstützen möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail!